Gesunder, veganer Keksteig zum Naschen mit weißen Bohnen

Ich habe ja ‘ne Schwäche für rohen Keks- und Kuchenteig. Da normaler Teig meist nicht so gesund ist, hab ich mich im Internet inspirieren lassen und eine gesunde Variante ausschließlich zum Naschen und Snacken kreiert.

Nachdem man den Teig 2 Stunden im Kühlschrank gekühlt hat, kann man auch kleine Cookie-Dough-Bällchen aus ihnen rollen. Diese sind dann super zu transportieren und eine Alternative zu Energy Balls.

Veganer Keksteig zum Löffeln

Portionen 4 Portionen

Zutaten

  • 200 g gekochte weiße Bohnen
  • 50 g feine Haferflocken
  • 50 g weiches Kokosfett (mild)
  • 30 g Zucker
  • 30-50 g Schokodrops
  • Salz und Vanille nach Belieben

Anleitung

  1. Als erstes die Haferflocken im Food Processor oder in Pürierstab zerkleinern. 

  2. Die weißen Bohnen SEHR gründlich abspülen und zusammen mit dem Kokosfett, dem Zucker, Salz und Vanille pürieren.

  3. Nun das Haferflockenmehl hinzugeben und weiter pürieren. Bei Bedarf etwas pflanzliche Milch oder Wasser hinzugeben. 

  4. Wenn die Konsistenz perfekt ist, die Schokodrops mit einem Löffel unterrühren.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

eins × vier =